08 Dezember 2011

Keksbacktag


Wenn es dann fertig ist, sieht es gar nicht nach einem Tag Arbeit aus. Dabei habe ich diesmal wirklich nur die Standardsorten gebacken: Alles was schnell geht, gut schmeckt und allgemein beliebt ist. Nach einem Tag in der Küche ist das alles, was bei der ganzen Schinderei raus gekommen ist...

Die Zimtsterne müssen noch in den Ofen (die müssen einen Tag durchtrocknen) und dann wars das für mich dieses Jahr. Wer nachbacken möchte, meine Rezepte stehen hier: Winterrezepte

Aber ich kann euch sagen: Meine Wohnung riecht nun wirklich und endlich richtig Weihnachtlich. Das schönste an Weihnachten ist für mich wirklich der Keksduft und das gemütlich in der Küche am großen Tisch sitzen, Kekse ausstechen, durch das beleuchtete Fenster nach Draussen schauen und mich freuen, dass ich bei dem Dreckswetter nicht raus muss :)

Backt ihr auch? Was mögt ihr an Weihnachten? Oder mögt ihr es gar nicht?

Kommentare:

  1. Das sieht aber lecker aus!
    Ich schaffe es seit Jahren nicht mehr, Kekse zu backen.
    Die Zeit reicht nur noch für Christstollen und
    selbst der ist dieses Jahr noch nicht gebacken.
    Also freue ich mich, wenn mein Schwager an Weihnachten eine Tüte seiner selbst gebackenen Kekse mitbringt. Es ist tatsächlich so, meine Schwester hat auch keine Zeit für Kekse, also backt mein Schwager jedes Jahr mehrere Sorten.

    AntwortenLöschen
  2. Moah...das sieht toll aus bei dir!

    Ich hab mich vor kurzem mit meiner Schwester getroffen und vier Sorten Kekse gebacken. Direkt mal immer die doppelte Menge, weil wir für unsere Mutter mitgebacken haben. Die ist im Moment krank und hat das gerne an uns abgegeben.
    Heute Nachmittag mach ich dann noch Vanillekipferl (Wunsch von Sebastian-Traummann)und Ausstechlebkuchen, die auch am Weihnachtsbaum hängen werden.

    Eigentlich freu ich mich jedes Jahr auf den 1. Weihnachtstag mit meinen Geschwistern, aber leider fällt der für mich aus..ich hab in nem Seniorenstift im Service angefangen und muss alle drei Weihnachtstage arbeiten. Nuja, mit den alten Herrschaften wirds auch lustig :)

    AntwortenLöschen