12 September 2011

Schweinefrühstück

Fällt euch an dem Foto was auf?



Ja, ganz genau, es sind alle acht Meerschweinchen drauf - so etwas schafft man nur mit Juttas Grünzeug aus dem Garten und viel Geduld. Diese Geduld braucht man aber vor allem wegen Cappu und Cleo, die beiden trauen mir ja immer noch nicht so recht über den Weg. Das kleine schwarz/braune Wesen vorne Links hingegen, auch bekannt als Molly Maus, kommt bei jeder Grünfütterung jetzt immer laut brüllend angerannt, da wird einem Angst und Bange. Aber sie muss ja auch noch einiges an Gewicht zulegen - im Vergleich mit den anderen wirkt sie ja doch noch sehr mickrig.


Das Foto gefiel mir heute Morgen auch sehr gut - Cleo kriege ich so selten vor die Linse und dann auch noch so synchron mit Frau Wagner - einfach schick oder?

Kommentare:

  1. Leute, lasst euch nichts erzählen, das ist doch eine Fotomontage... ;)

    Das war natürlich Quatsch! Schön sie so friedlich zusammen futtern zu sehen. Ach, und es freut mich so für Molly, dass sie jetzt so gut in die Truppe gefunden hat!

    AntwortenLöschen
  2. Das Molly mit dabei ist, ist mir zuerst aufgefallen. Schön, dass die kleine Maus jetzt mittendrin ist!
    Alle Schweinchen gleichzeitig zu knipsen ist echt schwierig. Das funktioniert bei mir auch nur mit Grünzeug aus dem Garten :-)

    AntwortenLöschen
  3. Molly verändert sich auch zusehens: ihr Bauch wird runder, sie kann besser laufen (zu Anfang ist sie nur gehoppelt, sie konnte ihre Hinterbeine kaum bewegen, aber wenn man auf 50 x 50 cm lebt, braucht man die wohl auch nicht) und ich stelle fest: sie ist ein Sheltiemix, hinten am Po werden ihre Haare immer länger und dicker, sie wird auch sonst plüschiger, bin gespannt, was sie mal wird wenn sie groß ist ;)

    AntwortenLöschen